8:00 - 19:00

Unsere Öffnungszeiten Mon. - Fri.

(02203)5693414

Noch Fragen? Rufen Sie uns an!

Facebook

Twitter

 

So geht es

pencils13

Auftragsformular ausfüllen

...absenden und entspannen

portfolio2

Wir leiten Ihnen

die Gerichtspost per Mail weiter

musical

Falls Widerspruch erfolgen sollte

leiten wir Ihnen die Unterlagen zurück

award73

Sie erhalten (sonst) den Titel

, aus dem Sie vollstrecken können.

money386

Schuldner zahlen oft

schon zu Beginn des Mahnverfahrens

tool1493

Wir sind dabei günstiger

als bei Abrechnung nach RVG*

pencils13

1) Auftragsformular ausfüllen, absenden und entspannen

Füllen Sie das untenstehende Auftragsformular aus mit Ihren Angaben zum Gegner, Ihren Kontaktdaten, Kontoangaben etc. Sie klicken auf „absenden“ und erhalten eine Bearbeitungsnummer mit der Rechnung unserer Bearbeitungspauschale. Sie überweisen unsere Pauschale und wir beantragen dann den Mahnbescheid für Sie. Sie können sich entspannt zurücklehnen, wir spielen Heinzelmännchen für Sie.

Beauftragen Sie uns JETZT

2) Wir leiten Ihnen die Gerichtspost bequem per Mail weiter

Das Gericht sendet uns den Gebührenbescheid zu, den wir Ihnen bequem per Mail weiterleiten. Sie überweisen an das entsprechende Amtsgericht zur angegebenen Nummer die Gerichtskosten. Mehr müssen Sie nicht tun. Wir halten Sie immer auf dem aktuellsten Stand. Trinken Sie in der Zeit Kaffee oder machen Sie das, wozu Ihre Zeit kostbarer ist. (Und Ihre Zeit ist für Alles kostbarer, als für Online-Mahnverfahren…)

Beauftragen Sie uns JETZT
portfolio2
musical

3) Falls Widerspruch oder Einspruch erfolgen sollten…

.. und insofern die Forderung Ihres/r Schuldner/s nicht tituliert werden kann, so senden wir Ihnen die Unterlagen, die wir vom Gericht erhalten, an Sie umgehend zurück.
Sie können diese dann den Anwälten Ihrer Wahl vorlegen, die Sie dann über die weitere Vorgehensweise beraten, z.B. ob Sie klagen müssen oder die Forderung abschreiben sollten. Diese Prüfung und Beratung machen wir jedoch nicht.

Beauftragen Sie uns JETZT

4) Sie erhalten den vollstreckbaren Titel von uns zugesandt

 

Wird kein Widerspruch gegen den Mahnbescheid eingelegt und kein Einspruch gegen den Vollstreckungsbescheid, wird die Forderung rechtskräftig und ein vollstreckbarer Vollstreckungsbescheid wird vom Mahngericht erlassen. Diesen leiten wir nach Rechtskraft gleich an Sie weiter, damit Sie dann diesen durch Gerichtsvollzieher, bei der entsprechenden Bank etc. zur Pfändung verwenden können. Dieser Titel ist dann 30 Jahre wirksam.

Beauftragen Sie uns JETZT
award73
money386

5) Oft zahlt der Schuldner aber auch gleich, wenn ein Mahnverfahren anfängt

Wenn ein Mahnbescheid beim Schuldner eintrifft, überlegen es sich viele, ob sie nicht doch lieber zahlen und Kosten sparen. Daher kommt es oft vor, dass der Schuldner gleich – und wenn nur einen Teil – zahlt, noch bevor ein Vollstreckungsbescheid beantragt wird. Da SIE als Zahlungsempfänger beim Mahngericht angegeben sind, erhalten Sie auch unmittelbar vom Schuldner gezahlte Beträge. Ohne Umwege über ein Anwaltskonto, sondern der Schuldner zahlt DIREKT an Sie.

Beauftragen Sie uns JETZT

6) Dabei sind wir günstiger als bei Abrechnung nach RVG*

Wir sind günstiger als ein Anwalt oder ein Inkassobüro, die nach RVG – also dem „Rechtsanwaltsvergütungsgesetz“- abrechnen. Wir beraten auch nicht, sondern beschränken uns nur auf die Dienstleistung, für Sie die Mahnverfahren online Auszufüllen und Ihnen die Korrespondenz mit dem Gericht abzunehmen.

Nur in den meisten Fällen braucht man keine juristische Beratung, unsere Kunden wollen nur die lästige Arbeit des Ausfüllens und der Administration abgenommen bekommen! Und dies tun wir schnell, zuverlässig und günstig!

Vergleichen Sie die Preise
tool1493

Probieren Sie es einfach aus!

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns!